Sauerstoff-Kur

Bei dieser Therapieform wird ein Gasgemisch mit einem höheren Sauerstoffanteil inhaliert, dabei der Sauerstoffgehalt im Blut an und den Körperzellen wird zusätzliche Energie zugeführt. Ziel der Therapie (Sauerstoffkur) ist die Stärkung des Herzkreislaufsystems, die Förderung der Durchblutung sowie eine Anregung des Stoffwechsels. Nicht zuletzt wird auch das allgemeine Wohlbefinden des Patienten gesteigert.

ähnlicheArtikel

nächster Artikel

Empfohlen

Lexikon A-Z

Welcome Back!

Login to your account below

Retrieve your password

Please enter your username or email address to reset your password.