Traditionelle Chinesische Medizin (TCM)

Die traditionelle chinesische Medizin (TCM) ist ein Zweig der traditionellen Medizin in China. Sie gilt gemeinhin als Pseudowissenschaft, die meisten ihrer Behandlungen haben nach Ansicht der Schulmedizin keinen logischen Wirkmechanismus.

Die Medizin im traditionellen China umfasste eine Reihe von manchmal konkurrierenden Gesundheits- und Heilpraktiken, Volksglauben, Literaturtheorie und konfuzianische Philosophie, pflanzliche Heilmittel, Lebensmittel, Ernährung und Bewegung, medizinische Spezialisierungen und Denkschulen.

Nach der Öffnung der Beziehungen zwischen den Vereinigten Staaten und China gab es im Westen großes Interesse an der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM), die auf dem Compendium of Materia Medica und dem Huangdi Neijing basiert und verschiedene Formen der Kräutermedizin, Akupunktur, Schröpftherapie, Gua Sha, Massage (Tui Na), Energieübungen (Qigong) und Ernährungstherapie umfasst.

Die TCM ist in der Sinosphäre weit verbreitet. Eine der grundlegenden Lehren ist, dass die Lebensenergie (ch’i oder qi) des Körpers durch Meridiane genannte Kanäle zirkuliert, deren Zweige mit den Körperorganen und -funktionen verbunden sind. Das Konzept der Lebensenergie ist pseudowissenschaftlich. Die in der TCM verwendeten Körper- und Krankheitskonzepte spiegeln ihre antiken Ursprünge und ihre Betonung dynamischer Prozesse gegenüber der materiellen Struktur wider, ähnlich wie die Humoral-Theorie des antiken Griechenlands und des alten Roms.

Heute werden Behandlungen nach der TCM auch in der westlichen Welt von diversen Institutionen angeboten, zum Beispiel von niedergelassenen TCM-Ärzten, aber auch von Alternativmedizinern und Heilpraktikern. Nachdem sich in den letzten Jahren viele Menschen von der Schulmedizin abgewendet hatten, erlebt die TCM einen kontinuierlichen Aufschwung.

ähnlicheArtikel

nächster Artikel

Empfohlen

Lexikon A-Z

Welcome Back!

Login to your account below

Retrieve your password

Please enter your username or email address to reset your password.