Kneippkur

Unter einer Kneippkur versteht man ein Naturheilverfahren, das auf Pfarrer Sebastian Kneipp (1821 – 1897) zurückgeht. „Wasser treten“ und „kalte Güsse“ sind die bekanntesten Anwendungen der Kneippkur, die der Balneotherapie zugeordnet werden können.

Die Kneipp Therapie ist ein ganzheitliches Verfahren, das aus fünf Säulen besteht:

  • Hydrotherapie
  • Kräuteranwendungen, wie z.B. Heubad/Heuwickel
  • Bewegungstherapie
  • Ernährungs- und Ordnungstherapie

ähnlicheArtikel

So Kochen Sie gesund

So kochen Sie gesund

So kochen Sie gesund In Deutschland wird das Thema Kochen immer wichtiger und essentieller. Es gibt zahlreiche Kochshows, Kochbücher oder auch Videos auf YouTube, die Ihnen...

nächster Artikel

Empfohlen

Welcome Back!

Login to your account below

Retrieve your password

Please enter your username or email address to reset your password.