Physiotherapie

Die Physiotherapie („physio“, Natur) ist eine Behandlung gestörter physiologischer Funktionen mit natürlichen Mitteln. Das Behandlungsspektrum orientiert sich dabei an den natürlichen chemischen und physikalischen Reizen der Umwelt (z.B. Wärme, Kälte, Strahlung) als auch an den anatomischen und physiologischen Gegebenheiten des einzelnen Patienten.

Ziel der Physiotherapie ist eine Behandlung und Linderung, sowohl von chronischen als auch akuten Erkrankungen. Die Behandlung baut dabei auf natürliche und physiologische Reaktionen des Organismus (beispielsweise Muskelaufbau oder der Anregung des Stoffwechsels).

ähnlicheArtikel

nächster Artikel

Empfohlen

Lexikon A-Z

Welcome Back!

Login to your account below

Retrieve your password

Please enter your username or email address to reset your password.